Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte
Ein Drachenboot zu Wasser

Wir im Quartier

Gelungenes Comeback des VIVAWEST-Drachenbootes auf dem PHOENIX See

Bei gutem Wetter und angenehmen Temperaturen starteten unsere VIVAWEST-Helden ihr Comeback – am 2. September 2017 fand das diesjährige Drachenbootrennen am Dortmunder PHOENIX See statt.

VIVAWEST startete mit einer neuen Mannschaft, den #Vivawest Heroes. Wie sich zeigen sollte, ein äußerst starkes Team, das die Kollegen aus den Kundencentern Dortmund, Bottrop, Hamm, Herne und dem Standort Nordstern rund um erfahrene Paddler der VIVAWEST-Hausdrachen hier ins Rennen warfen.

Die dazugehörige Fanbase aus Kollegen, Familien und Freunden sicherte zudem die notwendige Unterstützung über die gesamte Wettkampfdauer. Erfolgreich qualifizierte sich das VIVAWEST-Team zuerst für den Spar- und Bau-Verein Cup. Darauf folgten zwei Zeitläufe, bei denen die Heroes immer schneller wurden, um schließlich im B-Cup-Finale mit einem grandiosen Endspurt als erstes Boot die Ziellinie zu überfahren. „Ich wusste zwar, dass wir eine starke Mannschaft haben. Aber dass wir so überragend bei unserer ersten Regatta sind, hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen“, so die Teamkapitänin, Verena Krah.

Zum Finalsieg des Gesamt-Cups reichte es für unsere Helden leider nicht, noch(!) nicht, muss man wohl sagen: „Wir sind sehr stolz auf uns und möchten uns bedanken, dass uns die Teilnahme bei den Rennen durch VIVAWEST ermöglicht wurde. Wir werden auf jeden Fall wieder ins Boot steigen“, verspricht Verena Krah zufrieden und fügt hinzu: „…dann aber natürlich, um zu gewinnen!“

Im Gesamtergebnis holten sich die #VIVAWEST-Heroes den 4. von 25. Plätzen. Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis und wünschen unserem Team auch weiterhin viel Spaß und Erfolg im Drachenboot.

Weitere Themen