Koch/Köchin (m/w/d)

In Deiner Ausbildung zum Koch/zur Köchin erlernst du das Herstellen von Spiesen. Darüber hinaus organisierst Du die Arbeitsabläufe in der Küche und deren Vorbereitungen. Dazu zählen zum Beispiel die Kalkulation und der Einkauf von Waren, die Erstellung von Speisekarten sowie die Organisation der Lagerhaltung. Du kümmerst Dich um die Qualitätssicherung der Lebensmittel und führst regelmäßige Kontrollen durch. Außerdem bist Du Fachmann/-frau, wenn es um die Einhaltung von Hygienevorschriften geht.

DAUER DER AUSBILDUNG

  • 3 Jahre

ZUSTÄNDIGES BERUFSKOLLEG

  • Berufskolleg Königstraße, Gelsenkirchen
  • Herwig-Blankertz-Berufskolleg, Recklinghausen

MINDESTENS GEFORDERTER SCHULABSCHLUSS

  • Hauptschulabschluss/Fachoberschulreife

ARBEITSZEITEN

  • Montag – Freitag (nach Absprache)

VORAUSGESETZTE FÄHIGKEITEN

  • Beobachtungsgenauigkeit (z. B. Erkennen von Qualitätsmangeln an Rohwaren)
  • Hohe Wahrnehmungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit (z. B. Dosieren, Zubereiten und Überprüfen mehrerer Zutaten gleichzeitig)
  • Gute Auffassungsgabe (z. B. Einprägen von Bestelleingang und Rezepten)
  • Flexibilität (z. B. schnelles Wechseln zwischen verschiedenen Zubereitungsarten)
  • Handgeschicklichkeit (z. B. Zerlegen und Filetieren von Fleisch bzw. Fisch, rasches Zerlegen und Portionieren von Gemüse, Fleisch und anderen Küchenzutaten)
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Professionelles und freundliches Auftreten im Servicebereich

AUFGABENBEREICHE

  • Küche
  • Service
  • Büroorganisation und -kommunikation
  • Warenwirtschaft

AUFSTIEGSMÖGLICHKEITEN

  • Küchenmeister/-in
  • HACCP Beauftragte/-r
  • Ausbilder/-in
  • Stellvertretende/-r Küchenchef/-in

Die Ausbildung zum Koch/zur Köchin wird im Jahr 2022 nicht angeboten.

Mitarbeiterstimmen

Jonah Sandkühler

Vivawest Dienstleistungen GmbH

+49 209 359-75167