Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST baut 56 neue Wohnungen in Düsseldorf

Der Wohnungskonzern VIVAWEST erweitert sein Portfolio entlang der Rheinschiene. Dazu hat das Unternehmen auf auf dem ehemaligen Kasernengelände Reitzenstein in Düsseldorf Düsseldorf-Mörsenbroich 3.700 m² Grundstücksfläche zum Bau von 56 Wohnungen erworben. VIVAWEST verfügt über große Erfahrung zur Umnutzung historisch geprägter Flächen.

25.05.2012

Düsseldorf, 25.5.2012. Mit dem geplanten Neubau von 56 Wohnungen verstärkt VIVAWEST die lokale Präsenz in der Landeshauptstadt. Etwa 3.800 Wohnungen betreut das Düsseldorfer Kundencenter bereits, 120 davon liegen nördlich des jetzt angekauften Grundstücks im Stadtteil Rath. Für die Beteiligung an dem neuen Quartier sprachen auch die Erfahrungen, die VIVAWEST bei der Entwicklung ehemaliger Kasernenflächen schon gesammelt hat. In den letzten Jahren entwickelte das Unternehmen das Gesamtareal Tannenstraße in Düsseldorf-Derendorf und stellte dort 2011 mit dem Bauprojekt „Gardeplatz" 30 hochwertige Mietwohnungen nebst einer Gewerbefläche vom etwa 3.000 m2 auf dem Gelände der ehemaligen Ulanenkaserne fertig. In zukunftsträchtige Standorte zu investieren, gehört zur Unternehmensstrategie von VIVAWEST.

Das zentral gelegene Gelände der ehemaligen Kaserne Reitzenstein in Mörsenbroich wurde im Jahr 2006 von der Bundeswehr aufgegeben und soll nun als „Gartenstadt Reitzenstein" auf einer Fläche von ca. 23 Hektar zu einem Wohngebiet mit etwa 350 Einzel-, Doppel-, und Reihenhäusern sowie bis zu 700 Mehrfamilienhäusern weiterentwickelt werden. Am Rand des Quartiers sind neben Büro- und Verwaltungsflächen auch eine Kindertagesstätte sowie ein Supermarkt geplant. Östlich des Standortes befinden sich fußläufig der Düsseldorfer Stadtwald sowie der Grafenberger Wald.

Im Detail erwirbt VIVAWEST 56 Wohnungen – konzipiert als 2-, 3- und 4-Raumwohnungen – in vier Gebäuden mit Größen zwischen 62 und 105 m². Baubeginn wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres sein. Die Fertigstellung ist für Herbst 2014 vorgesehen. Die Wohnungen sind für die
Vermietung vorgesehen.

Projektentwickler und Veräußerer des Projekts ist die GEWO Stadthausprojekt GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der gentes-Gruppe. Die gentes-Gruppe wird seit 1984 erfolgreich geführt und ist etablierter Entwickler und Bauträger im Wohnimmobilienmarkt Düsseldorf. Innerhalb der „Gartenstadt Reitzenstein“ plant die gentes-Gruppe unter der Marke „It´s pretty green“ eine Quartiersentwicklung mit Einfamilienhäusern und Geschosswohnungsbau.