Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST beginnt weiteren Bauabschnitt am Schloss Horst

VIVAWEST setzt das Projekt Stadtquartier am Schloss Horst weiter fort. Ende August ist der Startschuss für den fünften Bauabschnitt mit 27 neuen Mietwohnungen gefallen.

09.09.2015


Seit 2004 entwickelt VIVAWEST gemeinsam mit der städtischen Wohnungsgesellschaft ggw die rund 4,7 Hektar große Fläche an der ehemaligen Galopprennbahn in Horst zu einem modernen Mehrgenerationenquartier. Dank vielfältiger Wohnformen unterschiedlicher Ausstattung und Größe, von Einfamilienhäusern bis hin zu den mehrheitlich barrierefrei gestalteten Geschosswohnungen, haben sich hier Menschen unterschiedlichen Alters zusammengefunden. Die Lage unweit vom Schloss Horst ist ideal: zentrumsnah mit Kindergär­ten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.  

VIVAWEST hat bisher in drei Etappen 96 Wohnungen und 24 Einfamilienhäuser errichtet, die zum Teil auch zum Kauf angeboten wurden. Der vierte Bauabschnitt mit weiteren 36 Mietwohnungen befindet sich derzeit in vollem Gange. „Der Rohbau ist bereits abgeschlossen und die beiden Mehrfamilienhäuser können voraussichtlich im Frühjahr 2016 bezogen werden“, erläutert die Projektverantwortliche Barbara Kleinwächter von VIVAWEST.  

Jetzt legt VIVAWEST mit dem fünften Bauabschnitt nach. Rund 3,6 Millionen investiert das Unternehmen mit Sitz am Nordsternpark in die Maßnahme. Vom 1-Raum-Apartment, über 2- und 3-Raumwohnungen mit 50 bis 87 Quadratmetern bis hin zur 112 Quadratmeter großen 4-Zimmer-Wohnung reicht das Spektrum der barrierearmen Mehrfamilienhäuser. Die Objekte werden mit Laminat- bzw. Parkettböden, elektrischen Rollläden, komfortablen Bädern sowie verputzten und gestrichenen Wänden hochwertig ausgestattet. Mit diesem Angebot für Singles, Paare und Familien wird der Wohnungsmix im Mehrgenerationenquartier komplettiert. Energetisch entsprechen die dreigeschossigen Gebäude dem KfW-Energieeffizienzhaus 70-Standard.  

VIVAWEST bewirtschaftet in Gelsenkirchen rund 6.300 Wohnungen. „Mit dem Neubau am Schloss Horst erweitern wir unser Immobilienportfolio um modernen und hochwertigen Wohnraum“, sagt Ludger Wiesemann, Fachbereichsleiter Neubau bei VIVAWEST.

Schloss Horst Rennbahn
Schloss Horst Rennbahn