Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

VIVAWEST Kundenportal

Ihr Persönlicher 24-Stunden-Service

Profitieren Sie von vielen nützlichen Funktionen und Vorteilen.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST erwirbt insgesamt 934 Wohnungen in Leverkusen, Düren, Haan und Wuppertal

Gelsenkirchen, den 7. März 2018. Mit Besitzübergang zum 1. März hat VIVAWEST ein Immobilienpaket mit 71 Mehrfamilienhäusern und sechs gewerblichen Mieteinheiten in Leverkusen, Düren, Haan und Wuppertal von der Deutsche Invest Immobilien GmbH aus Wiesbaden erworben. Damit stärkt das Unternehmen seine Präsenz entlang der Rheinschiene und im Bergischen Land.

08.03.2018

Die Häuser stammen aus den Baujahren 1925-1975 und wurden in den vergangenen Jahren in unterschiedlichem Umfang modernisiert. Neben den 934 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 60.577 Quadratmetern gehören auch sechs Gewerbeeinheiten mit einer Gesamtfläche von 899 Quadratmetern und 346 PKW-Stellplätze/Garagen zu dem Portfolio.

Sowohl die Immobilien selbst als auch das Gebäudeumfeld weisen einen sehr gepflegten Zustand auf. Alle Objekte sind infrastrukturell sehr gut angebunden und befinden sich in ansprechender Lage innerhalb der jeweiligen Gemeinde.

Mit einer durchschnittlichen Grundrissgröße von 65 Quadratmetern decken die Wohnungen ein breites Wohn- und Zielgruppenspektrum ab. Die 934 Wohneinheiten verteilen sich folgendermaßen auf die vier Gemeinden: 584 Wohnungen in Leverkusen, 282 Wohnungen in Düren, 40 Wohnungen in Haan und 28 Wohnungen in Wuppertal.

„Mit diesem Ankauf konnten wir unseren Immobilienbestand entlang der Rheinschiene verstärken und unser Immobilienportfolio qualitativ verbessern“, so Bernd-Michael Link, Leiter des Bereichs Portfoliomanagement/Akquisition bei VIVAWEST.