Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

VIVAWEST Kundenportal

Ihr Persönlicher 24-Stunden-Service

Profitieren Sie von vielen nützlichen Funktionen und Vorteilen.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte
 

VIVAWEST als Arbeitgeber | Ausbildung | Stellenbörse | Studenten/Berufsanfänger

Ausbildung bei VIVAWEST

Die Ausbildung bei VIVAWEST hat das Ziel, junge, selbstbewusste und engagierte Talente auszubilden, die gemeinsam mit uns die Zukunft des Unternehmens gestalten. Eine fundierte Ausbildung ist die Basis für die berufliche Karriere. So sichern wir durch die Förderung qualifizierter und engagierter Nachwuchskräfte die Zukunft unseres Unternehmens. 

Ausbildungsberufe

Das Ausbildungsspektrum bei VIVAWEST umfasst verschiedene kaufmännische und gewerbliche Berufsbilder in den Bereichen Wohnen und Immobiliendienstleistungen. VIVAWEST bildet junge Talente in folgenden Ausbildungsberufen aus:

Zu den Ausbildungsberufen

 

Bewerbungstipps

Wie kann ich mich bei VIVAWEST um einen Ausbildungsplatz bewerben? Welche Unterlagen muss ich mitschicken und welche Informationen gehören in das Anschreiben und den Lebenslauf?

VIVAWEST nimmt Bewerbungen über ein eigenes Online-Bewerbungstool entgegen.

Ihre Bewerbung muss ein Bewerbungsanschreiben, einen Lebenslauf, ein Bewerbungsfoto sowie die letzten beiden Zeugnisse enthalten, die gemeinsam als pdf-Datei hochgeladen werden.

Betreffzeile: Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum/zur

Anrede: Sehr geehrte Frau/sehr geehrter Herr (Ansprechpartner angeben!)

Der Text des Anschreibens muss folgende Informationen enthalten:

  • angestrebte Ausbildungsstelle nennen

  • erklären, wo man von der Ausbildungsstelle erfahren hat,

  • erklären, welche Schule derzeit besucht wird und welcher Abschluss wann erreicht wird,

  • begründen, warum man sich für diesen Beruf in diesem Unternehmen entschieden hat,

  • Wunsch nach Termin zum Vorstellungsgespräch zum Ausdruck bringen,

  • Grußformel und Unterschrift

Anlagen: auflisten

Ein tabellarischer Lebenslauf muss folgende Informationen enthalten:

  • persönliche Daten,

  • Info über Schulbildung,

  • eventuelle Praktika,

  • eventuelle Ferienjobs/ ehrenamtliche Arbeit,

  • besondere Kenntnisse wie Computerkenntnisse, außerschulische Kurse, Sprachkenntnisse,

  • Ort, Datum, Unterschrift,

  • Foto oben rechts

Was sagen Auszubildende über die Ausbildung bei VIVAWEST?

„An der Ausbildung bei VIVAWEST schätze ich vor allem, dass man viele Abteilungen durchläuft und so einen guten Einblick in alle Themenfelder bekommt. Auch die außerbetrieblichen Möglichkeiten, die uns geboten werden, schätze ich sehr. Dabei ist mir vor allem das Fremdsprachenprojekt mit feierlichem Abschluss in Hannover in Erinnerung geblieben. Aber auch das erste Seminar „Fit für die Ausbildung“ und die ersten fiktiven Telefonate oder Kundengespräche waren sehr hilfreich.“ 

Tobias, Auszubildender zum Immobilienkaufmann, 3. Ausbildungsjahr

 

Netter Empfang, angenehme Atmosphäre

„In besonders guter Erinnerung ist mir das Vorstellungsgespräch geblieben. Der nette Empfang und das kurze Vorab-Gespräch mit einer anderen Auszubildenden haben mir die erste Nervosität genommen. Das Gespräch verlief sehr angenehm und positiv, sodass ich mich direkt wohlgefühlt habe und mir vorstellen konnte, hier meine Ausbildung zu absolvieren und ein Teil des Unternehmens zu werden.“

Judith, Auszubildende zur Immobilienkauffrau, 3. Ausbildungsjahr

 

Abwechslungsreiche Ausbildung, gute Betreuung

„Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich und gut strukturiert. Durch die Ausbildungsleitung fühle ich mich bestens betreut. Der Umgang ist sehr angenehm, fast schon familiär.“ 

Joana, Auszubildende zur Immobilienkauffrau, 2. Ausbildungsjahr

 

Verantwortungsvolle Aufgaben, gutes Klima untereinander

„Man bekommt als Auszubildender bereits verantwortungsvolle Aufgaben übertragen. Durch die verschiedenen Veranstaltungen haben wir Azubis untereinander ein sehr gutes Verhältnis.“

Michele, Auszubildende zur Immobilienkauffrau, 2. Ausbildungsjahr

 

„Als Auszubildender bei Vivawest Dienstleistungen erfährt man viel Vertrauen durch die Ausbilder. Als integrierter Bestandteil eines Teams sind viele interessante Aufgaben zu bewältigen.“

Justin, Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik, 2. Ausbildungsjahr

 

„An der Ausbildung bei Vivawest Dienstleistungen schätze ich die abwechslungsreichen Bereiche mit immer wieder neuen und anspruchsvollen Aufgaben. Auch Schulungen mit abschließenden Zertifikaten helfen mir, mich im Unternehmen noch besser einzubringen und dieses zu unterstützen.

Schon als Auszubildender fühlt man sich im Unternehmen aufgehoben, nicht nur dank der guten Ausbilder und Ausbildungsbeauftragten, sondern auch durch die Unternehmensführung. Jeder hier ist individuell, genau wie das Unternehmen, und das verbindet.“

Markus, Auszubildender Industriekaufmann, 3. Ausbildungsjahr