Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

Meine vier Wände

Hilfe auf Knopfdruck

Lange und gut versorgt in gewohnter Umgebung zu bleiben, dass wünschen sich die meisten Menschen. Ein Hausnotruf hilft dabei. Zusammen mit der Johanniter- Unfall-Hilfe bietet VIVAWEST Mietern eine sichere Lösung zu günstigen Preisen.

Viele unserer Mieter möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden bleiben. Doch vor allem mit fortschreitendem Alter sorgen sich häufig Familie und Freunde: Wer hilft zum Beispiel schnell und zuverlässig bei einem Sturz? In diesem Fall kann ein Hausnotrufsystem dem Nutzer Sicherheit geben und Angehörigen ein beruhigendes Gefühl vermitteln. Ein einfacher Knopfdruck genügt, um Kontakt zur rund um die Uhr besetzten Notrufzentrale herzustellen.

VIVAWEST hat mit der Johanniter­Unfall­Hilfe e. V. eine Kooperation vereinbart, durch die Mieter eine sichere Lösung zu günstigen Konditionen bekommen. Für einen Überblick beantwortet Matthias Schafstädt, bei den Johannitern Referent für Notrufdienste, wichtige Fragen rund um das Thema Hausnotruf.

Wie funktioniert der Hausnotruf der Johanniter?

Das Hausnotrufsystem besteht aus einer Basisstation und einem Funksender, der als Kette oder Armband am Körper getragen werden kann. Die Basisstation ist mit dem Telefonanschluss oder mit einem Internetrouter verbunden und verfügt über eine Freisprecheinrichtung. Wird der Knopf gedrückt, so baut sich die Verbindung zur Notrufzentrale auf. Hier ist rund um die Uhr ein Mitarbeiter erreichbar. Dieser nimmt den Anruf entgegen und erkundigt sich, was passiert ist. Bei Bedarf schickt er professionelle Hilfe oder verständigt eine Vertrauensperson.

Welche Hausnotrufpakete gibt es für VIVAWEST-Mieter?

Sie können aus drei verschiedenen Paketen wählen: Basis, Komfort oder Premium. Für Mieter entfällt die Anschlussgebühr von 49 Euro. Die monatlichen Kosten für die Pakete Komfort und Premium sind darüber hinaus um 10 Prozent geringer.

Übernimmt die Pflegekasse die Kosten für einen Hausnotruf?

Maßgeblich dafür, dass die Pflegekasse Kosten übernimmt, ist eine anerkannte Pflegebedürftigkeit. Pflegebedürftig im Sinne des Sozialgesetzes sind Personen, die in ihrer Selbstständigkeit oder ihren Fähigkeiten aus gesundheitlichen Gründen eingeschränkt sind und deshalb der Hilfe durch andere bedürfen. Manche Kassen übernehmen schon ab der Einstufung in den geringsten Pflegegrad die Kosten für ein Basispaket. Bei Bedarf unterstützen die Johanniter bei der Antragstellung.

Wer installiert das Hausnotrufsystem?

Sowohl für die Installation und das Ausfüllen aller notwendigen Unterlagen als auch für Wartungsarbeiten und Instandhaltung setzen die Johanniter eigenes, geschultes Fachpersonal ein. Ein Mitarbeiter kommt an einem zuvor abgestimmten Termin zu Ihnen nach Hause und richtet das Hausnotrufgerät ein. Dabei können gern auch die Angehörigen vor Ort sein.

Für weitere Fragen rund um den Hausnotruf sind die Johanniter unter der Rufnummer 0800-8811220 zu erreichen. Informationen zu den Kosten haben wir in einem Flyer zusammengestellt. Sie finden ihn in unseren Kundencentern. Gerne senden wir Ihnen den Flyer auch per Post zu. Bestellen Sie bitte unter: 0209/380-10380.

Weitere Themen

Meine vier Wände

Visitenkarte der Wohnung

Wir für die Region

VIVAWEST auf der EXPO REAL 2019