Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte
Mehrere Personen stehen vor einem Balkon

Wir im Quartier

Spiel, Spaß und bunte Balkone im Duisburger Dichterviertel

Im Rahmen eines gemeinsamen Spielplatzfestes der drei Kindertagesstätten im Duisburger Dichterviertel hat VIVAWEST die Gewinner des Balkonwettbewerbs im Quartier ausgezeichnet.

Nachbarschaftliche Vernetzung und Quartiersarbeit werden im Duisburger Dichterviertel großgeschrieben. Die Vivawest Stiftung und das VIVAWEST-Kundencenter engagieren sich bereits seit vielen Jahren für mehr Lebensqualität in diesem Quartier. Nachbarschaftsfeste und Aktivitäten für die jüngsten Mieter sind nur ein Teil der vielfältigen Quartiersarbeit. Am Mittwoch, den 10. Juli 2019 gab es erneut etwas zu feiern für Groß und Klein: Die drei hier ansässigen Kindertagesstätten hatten Kinder und Eltern aus der Nachbarschaft zum gemeinsamen Fest rund um den Spielplatz im Innenhof der Häuser an der Lessingstraße 27-29 eingeladen. Für das das leibliche Wohl hatte VIVAWEST Getränke und Grillgut beigesteuert.

Balkonwettbewerb bringt mehr Farbe ins Quartier

Darüber hinaus nutzte das Wohnungsunternehmen das nachbarschaftliche Beisammensein, um die Gewinner des ersten Balkonwettbewerbs im Dichterviertel auszuzeichnen. Diesen hatte VIVAWEST im Frühjahr unter den Bewohnern der Häuser an der Goethestraße ausgelobt. „Wir wollten einen Anreiz schaffen, die neuen Vorstellbalkone an den Häusern attraktiv zu gestalten und etwas Farbe ins Quartier zu bringen“, sagt Andrea Wenzel, Leiterin des VIVAWEST-Kundencenters in Duisburg. Eine Jury, bestehend aus Vertretern von VIVAWEST, Sabine Malon, Quartiersmanagerin der EG DU (Entwicklungsgesellschaft Duisburg), der Leiterin der heilpädagogischen Tagesgruppe der AWO, Dorothee Wiebecke und der Leiterin der Kita an der Kurt-Spindler-Straße, Anette Fenzel, hatte zuvor darüber entschieden, welche drei Balkone die schönsten im Dichterviertel sind. VIVAWEST-Mieterin Elife Aydin freute sich als Erstplatzierte über ein Preisgeld von 100 Euro. Anna Rohrmoser und Dieter Braun auf den Plätzen 2 und 3 erhielten 50 und 25 Euro als Anerkennung für ihre grünen Daumen.

Eine Frau steht auf einem blühenden Balkon
Mehrere Personen stehen vor einem Balkon
Eine Frau steht auf einem blühenden Balkon
Ein Kind ist am schaukeln
Ein Mann steht auf einem blühenden Balkon
Zwei Mitarbeiterinnen der Vivawest verteilen Wurst im Brötchen
Zwei Mitarbeiterinnen der Vivawest halten einen Kuchen in die Kamera
Eine Frau steht auf einem blühenden Balkon Mehrere Personen stehen vor einem Balkon Eine Frau steht auf einem blühenden Balkon Ein Kind ist am schaukeln Ein Mann steht auf einem blühenden Balkon Zwei Mitarbeiterinnen der Vivawest verteilen Wurst im Brötchen Zwei Mitarbeiterinnen der Vivawest halten einen Kuchen in die Kamera

Weitere Themen