Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

VIVAWEST Kundenportal

Ihr Persönlicher 24-Stunden-Service

Profitieren Sie von vielen nützlichen Funktionen und Vorteilen.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

Kurzinformation Wohngeld

Wohngeld wird zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens als Mietzuschuss für Mieter einer Wohnung oder für Bewohner eines Heimes und als Lastenzuschuss für Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung geleistet. Es handelt sich hierbei um einen staatlichen Zuschuss, der Ihnen als Mieterin und Mieter oder Eigentümerin und Eigentümer hilft, Ihre Wohnkosten zu tragen. Dieser Zuschuss muss nicht zurückgezahlt werden.

Die Höhe des Wohngeldes richtet sich nach

  • der Anzahl der Haushaltsmitglieder,
  • dem Gesamteinkommen ,
  • und der zu berücksichtigenden Miete oder Belastung.

Das Wohngeld wird in der Regel für zwölf Monate bewilligt, und zwar ab dem 1. des Monats, in dem Sie den Wohngeldantrag gestellt haben. Danach ist ein neuer Antrag erforderlich.

Sie möchten wissen, ob Sie möglicherweise einen Anspruch auf Wohngeld haben?

Der Online-Wohngeldrechner berechnet unverbindlich auf der Basis Ihrer Angaben, ob Sie möglicherweise berechtigt sind, Wohngeld zu erhalten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden nicht gespeichert.

Wohngeld beantragen

Bitte beachten Sie dabei: Ihr tatsächlicher Wohngeldanspruch kann nur im Rahmen eines schriftlichen Antrags bei der Wohngeldstelle nach Vorlage aller erforderlichen Unterlagen ermittelt werden. Bitte setzen Sie sich im Bedarfsfall mit der für Sie zuständigen Wohngeldstelle in Verbindung.