Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

Wir für die Region | August 2020

Ausbildungsstart 2020 im Vivawest-Konzern

Rekordzahlen zum Ausbildungsstart: Mit 65 neuen Auszubildenden beweist der Vivawest-Konzern einmal mehr, dass er zu den großen Ausbildungsbetrieben im Ruhrgebiet zählt.

Wir für die Region | August 2020

Musikalische Einstimmung auf das VIVAWEST Family Festival 2021

Drei Familien beim Meet, Greet & Concert mit Volker Rosin auf die Dachterrasse des Nordsternturms.

Wir im Quartier | Juli 2020

Platz zum Kicken im VIVAWEST-Quartier am Schüngelberg

Der Bolzplatz in der Schüngelbergsiedlung in Gelsenkirchen-Buer war in die Jahre gekommen und eignete sich nicht mehr zum Kicken und Toben. Dank einer Kooperation zwischen Schalke hilft!, der...

Wir im Quartier | Juli 2020

Vivawest Stiftung unterstützt Unternehmen in Gelsenkirchen und Herten

Mit der Kampagne „Watt willste woanders?“ wollen Interessensgemeinschaften in Herten-Westerholt und Gelsenkirchen-Hassel sowie die Stadterneuerung Hassel.Westerholt.Bertlich die lokale Wirtschaft...

Wir für die Region | Juli 2020

Gute Abschlussprüfung – trotz Corona

Home-Office, Online-Prüfungsvorbereitung, verschobene Prüfungstermine und Abstandsregeln haben die VIVAWEST-Azubis zum Ende ihrer Ausbildung vor große Herausforderungen gestellt. Von Seiten des...

Wir im Quartier | Juli 2020

Die Fassaden am Max-Michallek-Platz bekommen ein neues Gesicht – Stimmen Sie jetzt ab!

Die Quartiersentwicklung rund um den Dortmunder Borsigplatz nimmt weiter Fahrt auf. Jetzt bekommt der Max-Michallek-Platz ein neues Gesicht. Sie dürfen mitentscheiden, wie es aussehen soll.