Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

Wir im Quartier | April 2020

Mabilda trotzt Corona und hilft Mädchen und Frauen im VIVAWEST-Quartier

Das Mädchenzentrum Mabilda e.V. im Duisburger Dichterviertel hält trotz corona-bedingter Schließung der Einrichtung viele der Angebote aufrecht und geht dabei ganz neue Wege.

Wir im Quartier | April 2020

Engagement für die Menschen im VIVAWEST-Quartier

Fast jeder kennt Sefika Cetin im Bochumer VIVAWEST-Quartier an der Dr.-C.-Otto-Str. in Dahlhausen. Denn sie ist hier aufgewachsen und unterstützt viele der Mieter bei Behördengängen und beim...

Wir im Quartier | März 2020

Gut gegen Langeweile: Tipps für den Alltag zu Hause mit Kindern

Marie-Christin Oneschkow und ihr Team vom Deutschen Kinderschutzbund stehen im Recklinghäuser VIVAWEST-Quartier Neue Stadtgärten als Ansprechpartner für Eltern zur Verfügung, die in Zeiten von Corona...

Wir im Quartier | März 2020

„Vielleicht vermittele ich so die Liebe zum Lesen.“

Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei VIVAWEST ehrenamtlich zu engagieren – zum Beispiel als Vorlesepatin. Die Studentin Kübra Yilmaz aus Gelsenkirchen liest seit rund einem Jahr im Kindergarten am...

Eine Familie aus dem Quartier Woldenmay

Wir im Quartier | Februar 2020

„Wie ein kleines Dorf“

Sanije Campigotto wohnt mit ihrer Familie in der Woldenmey-Siedlung in Dortmund-Derne. Ihr gefällt es gut im Quartier, dessen Gebäude als besondere Architektur der Nachkriegszeit gewürdigt wurden.

Die Sportpaten aus Herten

Wir im Quartier | Januar 2020

„Immer nur Fußball im Kopf “

Nadine und Dominik Karrasch wohnen seit 15 Jahren in Herten-Süd. Hier kennt jeder jeden – allein schon durch den Fußballplatz. Auch das junge Ehepaar Karrasch mischt auf dem Rasen ordentlich mit.