Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST verlängert Förderung des Kultur- und Begegnungszentrums um weitere drei Jahre

Dorsten, den 10. Dezember 2021. Im Beisein von Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff sowie Volkhard Graf (Geschäftsführer) und Pfarrer Dr. Andreas Deppermann (1. Vorsitzender) vom Verband evangelischer Kirchengemeinden im Bereich Dorsten hat Uwe Goemann, Geschäftsführer der Vivawest Stiftung, der Integrationsagentur im Kultur- und Begegnungszentrum am Brunnenplatz eine Spendensumme von 30.000 Euro für die kommenden drei Jahre zugesagt. Das Geld kommt der Integrationsarbeit und Aktivitäten zur nachbarschaftlichen Vernetzung im Stadtteil Hervest zugute.

10.12.2021

Mit 10.000 Euro jährlich unterstützt die Vivawest Stiftung, die das gesellschaftliche Engagement des Wohnungsunternehmens bündelt, bereits seit dem Jahr 2014 die Arbeit des Kultur- und Begegnungszentrums im VIVAWEST-Quartier Dorsten-Hervest. „Das traditionelle Fest der Kulturen, Freizeitaktivitäten für Groß und Klein, Lern- und Beratungsangebote sowie Integrationsprojekte wären ohne die Unterstützung von VIVAWEST kaum denkbar“, sagt Ute-Maria Schlebusch vom Kultur- und Begegnungszentrum am Brunnenplatz. „Wir sind sehr froh, dass wir mit der Fördersumme auch weiterhin bewährte und neue Projekte planen und umsetzen können“, ergänzt sie.

Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff freut sich ebenfalls über das beständige Engagement des Wohnungsunternehmens in seiner Stadt: „Gemeinsam mit VIVAWEST haben wir in Hervest schon vieles bewegen können. Es ist gut, VIVAWEST auch weiterhin als verlässlichen Partner an der Seite der Integrationsagentur zu wissen, der Projekte im Stadtteil finanziell unterstützt.“

„Uns sind ein gutes Miteinander und eine gute Nachbarschaft in unseren Quartieren sehr wichtig. Die Integrationsarbeit sowie die Kinder- und Jugendarbeit spielen dabei eine große Rolle“, sagt Uwe Goemann, Geschäftsführer der Vivawest Stiftung. „Die Initiativen und Projekte des Kultur- und Begegnungszentrums am Brunnenplatz passen zu uns und unserer Philosophie. Deshalb unterstützen wir die Einrichtung gerne auch weiterhin bei ihrer wichtigen Arbeit vor Ort in Dorsten-Hervest“, ergänzt er.

VIVAWEST bewirtschaftet 930 Wohnungen in Dorsten, 462 davon in der Hervestsiedlung.