Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST übergibt Tablets an Familienzentrum

Recklinghausen, den 05. November 2020. In einer Gemeinschafts-aktion der Vivawest Dienstleistungen GmbH und der Vivawest Stiftung spendet das Wohnungsunternehmen VIVAWEST dem „Familienzentrum Kleine Leute Haus“ 10 Tablets. Die Vivawest Stiftung steuert noch 500 Euro aus dem Corona-Hilfe-Budget bei, die dem Förderverein der Einrichtung zugutekommen.

05.11.2020

Die Städtische Kindertagesstätte „Kleine Leute Haus“ im Recklinghäuser Stadtteil Hochlarmark hat sich in jüngster Vergangenheit zum Familienzentrum weiterentwickelt und macht über die reine Kinderbetreuung hinaus zusätzliche Angebote für Kinder, Eltern und Familien. Dazu zählen zum Beispiel interkulturelle Arbeit im Stadtteil, ein Elterncafé, eine PEKIP-Gruppe aber auch Beratungsangebote rund um die Familie.

„Um Kindern einen gesunden und bewussten Umgang mit den Medien beizubringen, waren wir auf der Suche nach technischen Geräten, die wir den Kindern altersgerecht zugänglich machen können“, sagt Einrichtungsleiterin Martina Kohl. „Über die Unterstützung von VIVAWEST freuen wir uns sehr. Die Tablets ermöglichen es uns, auch unser Angebot für Familien weiter zu digitalisieren.“

„Das Familienzentrum leistet eine wichtige Arbeit für die Familien im Stadtteil, die ja zum Teil auch unsere Mieter sind“, sagt Dietrich Schulz, Geschäftsführer der Vivawest Dienstleistungen GmbH. „Mit unserer Spende möchten wir das Familienzentrum dabei unterstützen, zum einen Kindern den Umgang mit Medien näherzubringen, zum anderen aber auch digitale Angebote für Familien zu realisieren – das ist in Zeiten von Kontaktbeschränkungen wichtiger denn je“, sagt Uwe Goemann, Geschäftsführer der Vivawest Stiftung.

VIVAWEST bewirtschaftet mehr als 3.300 Wohnungen in Recklinghausen, 450 davon im Stadtteil Hochlarmark.