Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST veranstaltet über 70 corona-konforme Events für Mieter in NRW

Gelsenkirchen, den 03.05.2021. Bereits 2020 hat VIVAWEST bei ihren Mieterinnen und Mietern mit über 40 Hofkonzerten und anderen Aktionen in der Corona-Pandemie für Abwechslung und Unterhaltung gesorgt. Mit über 70 Veranstaltungen möchte das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen mit Unterstützung der Vivawest Stiftung auch in diesem Jahr seinen Mietern in einer Zeit voller Einschränkungen schöne Momente verschaffen. Bei den ersten corona-konformen Veranstaltungen in Recklinghausen und Essen zogen eine spektakuläre Feuershow und ein mitreißendes Hofkonzert Klein und Groß auf die Balkone.

03.05.2021

Mit einem vielfältigen Programm bietet VIVAWEST ihren Mieterinnen und Mietern Unterhaltung vor der Haustür. Mehr als 70 Veranstaltungen werden bis zum Ende des Jahres in verschiedenen VIVAWEST-Quartieren an Rhein und Ruhr sowie im Münsterland durchgeführt. Das Veranstaltungsangebot ist vielfältig, sodass für alle Zielgruppen etwas dabei ist. VIVAWEST-Mieterinnen und Mieter dürfen sich unter anderem auf Flug- und Zaubershows, Hofkonzerte, Bingo, Lesungen, Quartiersfitness und vieles mehr freuen.

„Wir haben unabhängig von der Corona-Pandemie Veranstaltungen und Aktionen für unsere Mieterinnen und Mieter geplant. Diese haben wir nun an die Hygiene- und Abstandsregeln angepasst, so dass wir trotz der Pandemie ein abwechslungsreiches Programm erstellen konnten“, erläutert Dr. Maurizio Lindemann, Fachbereichsleiter Zentrale Quartiersentwicklung bei VIVAWEST. „Die spektakuläre Feuershow in der vergangenen Woche in unserem Quartier Neue Stadtgärten in Recklinghausen war ein sehr gelungener Auftakt. Die Künstler der Gruppe Funkenspiel-Ensemble wurden mit einem großen Applaus verabschiedet und wir freuen uns, dass wir den Menschen in unseren Quartieren eine Freude bereiten konnten“, führt Lindemann weiter aus.

„Gerade in der Corona-Pandemie sind ein gutes Miteinander und eine gute Nachbarschaft sehr wichtig. Die Aktionen tragen dazu bei, das Zusammengehörigkeitsgefühl in unseren Quartieren zu stärken. Deshalb unterstützen wir sie gern“, sagt Uwe Goemann, Geschäftsführer der Vivawest Stiftung.

Die Bewohner im Essener Quartier Cranachhöfe konnten am vergangenen Freitag ebenfalls auf einen gelungenen Start ins Wochenende zurückblicken. Mit selbstkomponierten Songs heizte Sänger Hannes Weyland dem Publikum auf den Balkonen und Terrassen ein und sorgte für Gänsehautmomente.

Über Ort und Zeit der kommenden Veranstaltungen werden die Mieterinnen und Mieter der entsprechenden Quartiere jeweils vorab informiert.