Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST baut weitere 54 Wohnungen im Stadtquartier Schloss Horst

Gelsenkirchen, den 14. Januar 2019. Auf dem Gelände der ehemaligen Galopprennbahn in Gelsenkirchen-Horst entstehen drei Mehrfamilienhäuser mit 54 modernen Wohnungen in zentraler Lage. Im Oktober beginnen die Bauarbeiten für den sechsten und letzten Bauabschnitt des Stadtquartiers.

15.01.2019

Seit 2004 entwickelt VIVAWEST gemeinsam mit der ggw die rund 4,7 ha große Fläche an der ehemaligen Galopprennbahn in Gelsenkirchen-Horst zu einem modernen Mehrgenerationenquartier. Bisher hat VIVAWEST in fünf Bauabschnitten insgesamt 183 hochwertige Wohnungen errichtet, von denen 15 zum Kauf angeboten wurden. Dank vielfältiger Wohnformen unterschiedlicher Ausstattung und Größe, von Einfamilienhäusern bis hin zu den mehrheitlich barrierefrei gestalteten Geschosswohnungen, haben hier Menschen jeden Alters ein Zuhause gefunden.

Im sechsten und letzten Bauabschnitt errichtet VIVAWEST drei Gebäude mit 54 Wohneinheiten und einer Gesamt-Wohnfläche von mehr als 3.200 Quadratmetern sowie 54 PKW-Stellplätze. Die barrierearm konzipierten 2-Raum-Wohnungen verfügen über Grundrisse mit 57 bis 61 Quadratmetern Wohnfläche und sprechen 1-2-Personen-Haushalte, vornehmlich Senioren, an. Die Wohnungen werden mit Design-PVC-Böden, Fußbodenheizung, elektrischen Rollläden, bodengleich gefliesten Duschen und einer Gegensprechanlage ausgestattet.

Die Fertigstellung der drei Gebäude ist für Sommer 2020 geplant. VIVAWEST investiert 8,8 Millionen Euro in dieses Bauvorhaben.

Das Wohnungsunternehmen bewirtschaftet in Gelsenkirchen rund 6.300 Wohnungen. „Mit dem Neubau am Schloss Horst erweitern wir unser Immobilienportfolio um dringend benötigten barrierearmen Wohnraum“, sagt Ludger Wiesemann, Bereichsleiter Neubau bei VIVAWEST.

Auf dem benachbarten Gelände des ehemaligen Waagehauses baut VIVAWEST seit diesem Herbst darüber hinaus eine vierzügige Kindertagesstätte mit Platz für insgesamt 80 Kinder. Zudem wird auf einem weiteren verkauften Grundstück innerhalb des Quartiers durch die Lindhorst-Gruppe ein Pflegeheim mit 80 Betreuungsplätzen errichtet.

Die Lage des Mehrgenerationenquartiers unweit vom Schloss Horst ist ideal: zentrumsnah mit Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe sowie einer guten Anbindung an das Autobahn- und das öffentliche Nahverkehrsnetz.