Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

Login Kundenportal

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

VIVAWEST übernimmt 84 Wohnungen von der TEAMRHEINRUHR Projektentwicklung in Dortmund

München, den 8. Oktober 2019. VIVAWEST baut ihren Bestand im Ruhrgebiet weiter aus: In Dortmund übernimmt das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen 84 Wohnungen von der TEAMRHEINRUHR Projektentwicklung GmbH. Die schlüsselfertige Neubaumaßnahme soll im Frühjahr 2022 fertigestellt sein. Das haben beide Projektpartner auf der Expo Real in München bekannt gegeben.

08.10.2019

Die drei Gebäude mit insgesamt 6.876 m² Wohnfläche sind als qualitativ hochwertige Viergeschosser inklusive Staffelgeschoss konzipiert und werden barrierearm mit Aufzügen errichtet. Darüber hinaus beinhaltet die Projektentwicklung 85 Pkw-Tiefgaragenstellplätze sowie Fahrradstellplätze im Außenbereich und im Keller. Der Baubeginn soll im Dezember 2019 erfolgen. Die Baufertigstellung wird im Frühjahr 2022 erwartet.

Das Angebot reicht von 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 52 und 129 m² und spricht sowohl Singles als auch Paare und Familien aller Altersgruppen an. „Das Projekt in Aplerbeck ergänzt hervorragend unser Angebot in Dortmund von rund 9.100 Wohnungen. Wir danken der TEAMRHEINRUHR Projektentwicklung GmbH für die gute Zusammenarbeit“, sagte Claudia Goldenbeld, Sprecherin der VIVAWEST-Geschäftsführung. „Der Ankauf von schlüsselfertigen Neubaumaßnahmen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Strategie. Bis 2023 investieren wir rund eine Milliarde Euro in den Neubau von mehr als 5.700 Wohnungen und schaffen dadurch dringend benötigten Wohnraum“, führte Goldenbeld weiter aus.

„Wir freuen uns, das Projekt in die Hände von VIVAWEST geben zu können, einen Partner, der im Ruhrgebiet über eine große Erfahrung in der langfristigen Bewirtschaftung von Wohnungen verfügt“, sagte Rolf Lauer, Geschäftsführer der TEAMRHEINRUHR Projektentwicklung GmbH. 

Der Standort im Zentrum des südlichen Dortmunder Stadtteils Aplerbeck verfügt über eine exzellente Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie eine sehr gute Infrastruktur. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in der unmittelbaren Umgebung.

„Dortmund ist eine wachsende Stadt und die südlichen Stadtteile sind bei Menschen aller Altersklassen als Wohnstandort sehr beliebt. Das Projekt leistet einen wichtigen Beitrag zur Deckung der hohen Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum“, sagte Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau.

v.l. Rolf Lauer, Geschäftsführer TEAMRHEINRUHR Projektentwicklung GmbH, Ullrich Sierau, Oberbürgermeister Stadt Dortmund, Claudia Goldenbeld, Sprecherin VIVAWEST-Geschäftsführung