Hilfe für Mieter

Schäden melden, persönliche Daten ändern, Reparatur beauftragen? Lösen Sie Anliegen rund um Ihre Wohnung schnell und unkompliziert in unserem Kundenportal und finden Sie Servicekontakte in Ihrer Nähe.

VIVAWEST Kundenportal

Ihr Persönlicher 24-Stunden-Service

Profitieren Sie von vielen nützlichen Funktionen und Vorteilen.

Service-Kontakte

Bitte geben Sie hier einfach Ihre Anschrift ein, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen.

Einträge entfernen

Service-Kontakte

Klicken Sie hier, um Service-Kontakte in Ihrer Region zu erreichen:

Service-Kontakte

Was läuft beim 7. VIVAWEST-Marathon?

Gelsenkirchen, den 14. Mai 2019. Die Vorbereitungen für den 7. VIVAWEST-Marathon sind in vollem Gange. Das Laufevent am 19. Mai 2019 verspricht spannende Wettbewerbe, ein abwechslungsreiches Programm für die Zuschauer und einen Weltrekordversuch.

14.05.2019

Rund 9.000 Läufer gehen beim 7. VIVAWEST-Marathon in den verschiedenen Wettbewerben an den Start: vom Marathon, über den Halbmarathon und den 10-Kilometer-Lauf bis hin zu den Staffelwettbewerben und dem Evonik-Schulmarathon. Zudem können sich alle Beteiligten auf einen spannenden Rekordversuch freuen. Insgesamt 21 Topläufer werden als Staffel versuchen, den deutschen Marathonrekord von 2:08:33 h von Arne Gabius zu unterbieten. 

Unterstützt werden die Läufer aller Disziplinen von voraussichtlich 100.000 Zuschauern an der Strecke, die durch Gelsenkirchen, Bottrop, Gladbeck und Essen führt. Der Startschuss für die Königsdisziplin sowie für die Staffel-Läufe und den Schulmarathon fällt um 9:30 Uhr an der Overwegstraße/Ecke Rolandstraße. Um 10:30 Uhr begeben sich auch die Halbmarathonis auf die Strecke.

Im Start- und Zielbereich werden die Läufer traditionell gefeiert. Auf einer Bühne führen hier Sportmoderator Andreas Menz und Marco Kochbeck durch das Programm und kommentieren alle Laufwettbewerbe. Wer live dabei sein möchte, wenn die erschöpften, aber glücklichen Läufer das Ziel erreichen und die Sieger der unterschiedlichen Disziplinen auf der Bühne geehrt werden, sollte sich zwischen 10 und 15:30 Uhr hier einfinden.

Getränke- und Verpflegungsstände sorgen für das leibliche Wohl der Fans.

Wie in jedem Jahr sollen die Sportler von den Fans an der Strecke lautstark angefeuert und auch musikalisch unterstützt werden. Deshalb haben Titelsponsor VIVAWEST und der Veranstalter MMP neben dem Start- und Zielbereich an insgesamt sechs weiteren Fanpoints ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das die Zuschauer auch zwischen den Läuferfeldern gut unterhält. So wurden im Rahmen eines Band-Contests zehn Musikgruppen aus der Region ausgewählt, die bei Teilnehmern und Zuschauern entlang der Strecke für beste Stimmung sorgen werden.

Die zweite Fanhochburg in Gelsenkirchen ist im Nordsternpark zu finden, den die Läuferfelder zwischen 9:45 Uhr und 14:45 Uhr passieren werden. Hier steht die VIVAWEST-Fanmeile in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Familientag“. 

Durch die gesamte Veranstaltung führen die WDR-Moderatoren Kerstin van der Linden und Uwe Schulz. Um den Besuchern die Zeit zwischen den einzelnen Läuferfeldern zu verkürzen und die Sportler anzufeuern, ist neben einigen Interviews auf der Bühne auch ein musikalisches Rahmenprogramm mit der Walking Band „Combo Combo“ geplant. Nur mit akustischen Instrumenten, einem charmant-witzigem Repertoire und echter Spielfreude musiziert die Band mobil von einem Spielort zum nächsten und unterhält die Besucher dabei auf höchstem Niveau mit Loungemusik, Jazz und instrumentalen Klängen. Auf dem Nordsternplatz erwartet die Besucher ein Streetfood-Markt mit abwechslungsreichem Speisenangebot. Für die kleinen Gäste hält der Aktionsbereich ein vielfältiges Programm bereit. Dazu gehören beispielsweise die beliebte Bewegungsbaustelle sowie eine Kreativwerkstatt und vieles mehr.

Darüber hinaus sind ein Familien-Contest, eine Kinderrallye und eine Schminkaktion geplant. Eine Hüpfburg lädt die kleinen Besucher zudem zum ausgiebigen Toben ein.

Ab 7:30 Uhr steht im 20-Minuten-Takt ein Buspendelverkehr zwischen der Fanmeile und dem Start- und Zielbereich zur Verfügung (Kreisverkehr Kranefeldstraße bis Overwegstraße/Grenzstraße).

VIVAWEST bewirtschaftet als einer der führenden Wohnungsanbieter in Nordrhein-Westfalen knapp 6.000 Wohnungen in Gelsenkirchen. Wer derzeit eine Wohnung sucht, sollte am Marathon-Tag auf jeden Fall den Start- und Zielbereich besuchen. Hier präsentiert sich der Titelsponsor VIVAWEST als erste Adresse für gutes Wohnen.